Zeit für den Ölwechsel in der Küche

Olivenöl und Rapsöl gehören in jede Küche. Nicht nur, weil sie sich sowohl für Salate als auch in der Pfanne eignen, sondern, weil sie reich an Ölsäure sind. Diese Fettsäure erniedrigt vor allem das “schlechte” LDL-Cholesterin im Blut, nicht aber das “gute” HDL-Cholesterin. So helfen diese Öle die Arterienverkalkung und damit Herzinfarkt und Schlaganfall zu verhindern. In Deutschland werden beide zusammen leider nicht einmal so häufig gekauft wie Sonnenblumenöl allein, berichtet das Apothekenmagazin “Senioren Ratgeber”.

ratgeberbox.de

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.