Ölmühle in Rostock nimmt Produktion auf

Am Mittwoch hat die größte deutsche Ölmühle, die Power Oil Rostock GmbH, den Betrieb aufgenommen. Von nun an wird der Raps aus dem Land direkt in Mecklenburg-Vorpommern verarbeitet. Die Anlage auf einer Fläche von 53.000 Quadratmetern produziert Rapsöl für die Herstellung von Biodiesel und die Ernährungsindustrie. Bis Ende 2006 sollen in Mecklenburg-Vorpommern insgesamt sechs Anlagen arbeiten.

mv-zeitung.de

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.