Biodiesel lohnt sich nicht mehr

Wie die "Welt online" berichtet, bricht der Markt der Biotreibstoffe auf Rapsölbasis ein. Nach Wegfall der Steuerbegünstigung zeigt sich, dass in den vergangenen Jahren Überkapazitäten aufgebaut wurden, die nun nur schwer ausgelastet werden können. 

Die große Nachfrage nach Raps hat die Preise für Raps nach oben getrieben. Dadurch wird der Preisvorteil von Rapsöltreibstoff geringer, die Preise für Biodiesel werden noch unattraktiver. Durch die Besteuerung der Biotreibstoffe schmilzt dieser Preisvorteil dahin.

Für den Verbraucher hat diese Entwicklung doppelte Nachteile: Nicht nur werden Steuersubventionen in Biodiesel-Anlagen gesteckt, die sich nicht  selbst rechnen, sondern die Preissteigerung für Raps führen auch zu deutlich spürbaren Preissteigerungen bei Lebensmitteln, bei denen Rapsöl verwendet wird.

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.